Site logo

Stacks Image 169
Title
Stacks Image 170
Title
Stacks Image 171
Title
Stacks Image 172
Title
Stacks Image 173
Title
Stacks Image 174
Title
Stacks Image 175
Title
Stacks Image 183
Title
Stacks Image 185
Title
Stacks Image 187
Title
Stacks Image 189
Title
Stacks Image 191
Title
Frank Darius

1963 geboren in Berlin, lebt in Berlin

Einzelausstellungen (Auswahl)

2015 „horror vacui", RAUMSECHS, Düsseldorf
„DAS PARADIES IST HIER, Akademie der Diözese
Rottenburg- Stuttgart
2014 „DAS PARADIES IST HIER“, RAUMSECHS, Düsseldorf
„DAS PARADIES IST HIER“, Städtische Galerie Kornhaus, Kirchheim/Teck,
2013 „DAS PARADIES IST HIER“, Alfred Erhardt Stiftung, Berlin
2011 „Willkommen im Garten“, Kunsthalle Erfurt
2008 „Willkommen im Garten“, art agents gallery, Hamburg
2007 „Hasen und Prinzen”, Einstein Forum, Berlin
2005 „Luba Luft“, art agents gallery, Hamburg
2003 Sies + Höke Galerie, Düsseldorf
2003 art agents gallery, Hamburg
2002 "Kunst der Gegenwart emerging artists", Essl Museum, Wien, Österreich
2002 Galleri Flach, Stockholm, Schweden
2001 Osborne Clark, Köln
2000 Sies + Höke Galerie, Düsseldorf
1999 Sies + Höke Galerie, Düsseldorf
1998 „podebal”, Galerie Alexander Sies, Düsseldorf
1994 HypoVereinsbank, Eröffnungsausstellung, Berlin
1993-1996 „Fremdes Zuhause / Foreign Home“, 37 Ausstellungsstationen, u.a. Kongresshalle Berlin, Goethe- Institut Helsinki, Finnland, Goethe-Institut Warschau, Polen, Hygiene Museum Dresden, Museum of Annexe Wales of Bombay, Indien

Gruppenausstellungen (Auswahl)

2015 „Neobarock, Pop und Old Masters Chamber“, Villa Philipsborn, Berlin,
2014 „Künstler der Galerie“, Galerie Jordanow, München
2014 „DER SCHWARZE HUND“, Gesellschaft der Freunde Junger Kunst, Baden-Baden
„Künstler der Galerie“, Galerie Jordanow, München
2013 „Künstler der Galerie”, Galerie Jordanow, München
„BER – Bilder einer Stadt“, pavlovs dog, Berlin
2011 „Frank Darius und Künstler der Galerie”, Galerie Jordanow, München
2006-2008 „Mehr als das Auge fassen kann”, Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt am Main, (Museo de Arte, Monterrey, Mexico; Museo de Arte Moderna, Sáo Paulo, Brasilienl, et al.; Museo de Arte, Buenos Aires, Argentinien, etc.)
2004 „Sammlung Wagner“, art agents gallery, Hamburg
2001 „Die Kunst des Autos“, Kunsthalle Osnabrück „Nightscapes“, Kunsthaus Ulm
1999 „petshop“, Sies + Höke Galerie, Düsseldorf
„photography now“, Berlin
1998 „Gespenster“, Open Art, München
1995 „deutschland erotisch“, Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
1994 „Fremdes Zuhause“, Goethe-Institut Madrid, Spanien

Publikationen

2013 „DAS PARADIES IST HIER“, Kehrer Verlag
2009 „Contemporary Landscapes“, Hatje Cantz Verlag
2008 „Willkommen im Garten“, Monographie,
Hatje Cantz Verlag
2006 „Mehr als das Auge fassen kann“, Sammlung Deutsche Bank, Katalog
2003 „Sammlung Melitta“, Katalog
2003 „Fleeting Moments“, Sammlung Deutsche Bank, Katalog
2002 „Industrie Kredit Bank“, Katalog
2001 „Nightscapes“, Hatje Cantz Verlag
2001 „Die Kunst des Autos“, Kruse Verlag
2000 „Tunichtgut“, Monographie, Kruse Verlag
1998 „podebal”, Katalog
1995 „deutschland erotisch”, Katalog
1993 „Fremdes Zuhause“, Edition Braus


Sammlungen (Auswahl)

Hypokulturstiftung Berlin, Germany
Industrie Kredit Bank, Düsseldorf
Sammlung Deutsche Bank, Frankfurt am Main
Allianz AG, Frankfurt am Main
Sammlung Melitta, Minden
DZ Bank, Frankfurt am Main
Sammlung Wagner, Hamburg
Zahlreiche Privatsammlungen im In- und Ausland